Dankort + VISA/Dankort VISA Electron MasterCard VISA JCB Maestro PayPal American Express Discover E-Check

Kann man selbst prüfen, ob das Pferd Sand im Darm hat?

Man kann überprüfen, ob Sand im Kot des Pferdes ist, indem man ein paar Pferdeäpfel und etwas Wasser in eine klare Plastiktüte füllt. Die Tüte schließen und gut schütteln, bis die Pferdeäpfel aufgelöst sind und eventueller Sand freigegeben ist. Die Tüte wird dann für 10-15 Minuten in Ruhe gelassen. Gibt es Sand im Kot, wird der Sand jetzt am Boden der Tüte ersichtlich. Ist er nicht zu sehen ist, kann man mit den Fingern auf der Außenseite der Tüte entlang der Unterseite reiben. Gibt es Sand im Kot, kann man es dadurch spüren, dass es knirscht.

Man sollte diese Überprüfung über einige Tage wiederholen, um ein Gesamtbild zu bekommen, da es variieren kann, wie viel Sand/Erde das Pferd jedes Mal mit dem Kot absetzt.

Um absolut sicher zu sein, kann man den Tierarzt dazu veranlassen:

  • dem Dickdarm des Pferdes mit einem Stethoskop abzuhören
  • eine Röntgenaufnahme machen
  • ein Ultraschallscreening machen

Die beiden letzten Methoden gelten als die sichersten und besten, um das Pferd korrekt zu diagnostizieren.

 

 

Kære svenske kunde

Alle priser er i danske kroner og inkl. 25% moms
Valutakurs: DKK 100 er ca. SEK 128
Fragten til Sverige er DKK 75
Hvis du handler for DKK 1500 så sender vi fragtfrit til dig i hele Sverige
Har du spørgsmål, så ring til vores kundeservice alle ugens dage mellem 8-20 på tlf. +45 20 23 93 16
Ps. Vi vedlægger en pose gratis Damino Hestebolsjer ved alle ordrer.

Kære norske kunde

Du har trykket på det norske flag, og det bevirker, at du ser alle vores priser eksklusive moms, dette fordi du handler fra Norge, som er et ikke EU-land. Derfor skal du ikke betale dansk moms, så længe din leveringsadresse er beliggende i Norge.

Vi er glade for, at du besøger vores netbutik. Vi håber, at du finder det, du har brug for.

GRATIS FRAGT ved køb for min. 2000 DKK ex moms